Aktuell

Rhodius Mineralquellen stockt mächtig auf!

Rhodius Mineralquellen investiert rund 1,5 Millionen Euro in den Ausbau des bestehenden Firmengebäudes in Burgbrohl. Heizung Sanitär HILGER übernahm dabei die Gewerke Heizung, Sanitär und Klima/Lüftung.

Die Firma Rhodius Mineralquellen aus Burgbrohl in der Eifel ist ein alteingesessenes Familienunternehmen, das inhabergeführt in der 6. Generation fortbesteht. Seit Jahrzehnten werden in Burgbrohl Mineralwasser und hochwertige alkohlfreie Erfrischungsgetränke hergestellt, die in der gesamten Region bekannt sind.

Da die Kapazitäten für einen neuen Sozial- und Sanitärtrakt sowie Büro- und Konferenzflächen im bestehenden Firmengebäude in der Brohltalstrasse im Jahr 2012 erschöpft waren und auch keine Möglichkeit für eine flächenmäßig sinnvolle Erweiterung bestand, entschloss sich die Geschäftsleitung zu einem ganz besonderen Schritt: Das bisher bestehende Produktionsgebäude sollte nach oben wachsen - es wurde aufgestockt!

Insgesamt 40 regionale Handwerskbetriebe waren am Bau und der Einrichtung der neuen Flächen beteiligt. Wir, Heizung Sanitär HILGER übernahmen dabei die Gewerke Heizung, Sanitär und Klima/Lüftung. Da wir schon seit Jahren als Handwerks-Partner für die Firma Rhodius Service- und Wartungsarbeiten durchführen, kannten sich unsere Mitarbeiter bestens mit den Gegebenheiten vor Ort aus. Das sollte sich während der gerade einmal viermonatigen Bauphase von großem Nutzen erweisen. Zudem besteht zwischen beiden Unternehmen ein Vertrauensverhältnis, das die Arbeit an einem so umfangreichen Projekt erleichterte.

Weitere Details und Fotos von den Umbau der Firma Rhodius können Sie dem beigefügten Artikel, welcher im September 2014 in der Fachzeitschrift SANITÄR+HEIZUNGSTECHNIK erschienen ist, entnehmen.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne bei uns melden.

Ihr Heizung Sanitär HILGER Team!